deutschenglisch

Telefonieren

Handy
Du solltest vor deinem Reiseantritt bei deinem Netzanbieter die Kosten für Gespräche aus Australien und innerhalb Australiens prüfen. Diese sind je nach Anbieter unterschiedlich. Bei Prepaidkarten ist der Einsatz oftmal nicht möglich oder mit teuren Roamingkosten verbunden.
Ich habe mir in Australien eine Prepaidkarte von Vodaphone gekauft, bei der man ein Guthaben von 25 AusDollar hat und ca. 30 AusDollar bezahlt. Die Anmeldung ist schnell und einfach, man braucht nur einen Reisepass oder internationalen Führerschein.
Bei diesem Angebot bezahlt man 0,01 AusDollar/ Sekunde oder 0,25 AusDollar/ SMS (weltweit).
Achtung: Habt ihr aus Gewohnheit die Empfangsbestätigung an, so zahlt ihr 0,05 AusDollar/ SMS zusätzlich!
Eine Prepaidkarte hat den Vorteil, daß du immer erreichbar bist und keine Kosten hast, wenn du aus der Heimat angerufen wirst. Telstra bietet ein spezielles Pre-Paid-Kit namens Communic8 an. Das Paket besteht aus einer SIM-Karte und Nachladekarte. Mit der Karte lassen sich auch nachweislich Daten zu gleichen Konditionen übertragen. SMS-Versand ist ebenfalls möglich. Das Wiederaufladen der Karte geht ganz einfach: An den Geldautomaten (Automatic Teller Machines, ATMs) der Westpac und anderer Partnerbanken lässt man sich einen 25, 60 oder 100 AU$-Voucher ausdrucken der eine Geheimzahl beinhaltet. Man wählt die Servicenummer: Die Geheimzahl gibt man ein und lädt somit seinen Account auf.


Um selber nach Hause zu telefonieren empfehlen sich CallingCards, die es an jedem Kiosk zu kaufen gibt. Du solltest unbedingt vergleichen!
Es gibt unterschiede bei den Karten, am besten achtest du auf folgendes:

Telefonkarten
oder du suchst dir eine Karte bei PhoneCardSelector aus.

Am besten vereinbarst du mit deinen Telefonpartnern im Vorraus feste Termine, wann du anrufst. So weiß man immer wo du bist und du machst keine vergeblichen Anrufe.
Am besten rufst du Morgens an, da es dann Abend in Europa ist. Rufst du selber abends an, wirst du merken, daß 70 Prozent der europäischen Backpacker um diese Zeit telefonieren, d.h. volle Leitungen.


Um dich in Australien zu erreichen, gibt es auch für die Zurückgebliebenen Wege um zu sparen. Hier ein paar Auszüge von Call by Call Anbietern aus Deutschland.


Anbieter ins Australische Festnetz

Anbieter ins Australische Mobilnetz

Anbieter Top 3Preis Euro/ Min Vorwahlweiteres
Vica24 0,015lokal24h
01035 0,0190103524h/ oA*
CenTalk 0,01909005024h/ oA*
Anbieter Top 3Preis Euro/ Min Vorwahlweiteres
01035 0,110103524h/ oA*
01026 0,110102624h/ oA*
010012 0,1201001224h/ oA*
*ohne Anmeldung